Sonntag, 22. April 2018

Städtische Galerie

Franz Belting - < figurativ >

 

projekt aratan, 1991, Wachsfarbe
projekt aratan, 1991, Wachsfarbe
projekt aratan, 1991, Wachsfarbe

Die 1988 erfolgte Schenkung von 110 Werken durch den 1908 in Lehrte geborenen Künstler Franz Belting war der Anlass für die Gründung der Städtischen Galerie Lehrte. In der mittlerweile seit 30 Jahren bestehenden Galerie werden jährlich fünf Wechselausstellungen gezeigt.

Unter dem Thema < figurativ > stehen Teile der Sammlung von Franz Belting im Fokus dieser Ausstellung. Die überwiegend kleinformatigen Arbeiten stammen aus der gesamten Schaffenszeit von den 1920er bis in die 1990er Jahre. Stand zu Beginn seiner künstlerischen Tätigkeit die Aquarell- und Temperatechnik im Vordergrund, wandte er sich ab Mitte der 1950er Jahre fast ausschließlich der Arbeit in Wachsfarbe zu. Parallel dazu entwickelte sich eine zunehmend abstrakte Formensprache, die es in einer ersten Phase in den 1920er Jahren in seinem Werk gab. Gleichzeitig verliert mit der Konzentration auf die Wachstechnik die Farbigkeit an Bedeutung und die Bilder werden durch Schichtungen von Grautönen aufgebaut. Immer wieder fließen neue Elemente und Motivvarianten in die Arbeiten ein. So gewinnen neben organischen Formen ab den 1970er Jahren maschinenartige Teile an Bedeutung, dennoch geht der Bezug zur Figur nie ganz verloren. Auch die konstruktiven Elemente scheinen humane Eigenschaften in sich zu bergen, so dass die Bildinhalte zwar der Natur entfremdet, aber nicht steril wirken.

Franz Belting, der als freier Künstler Autodidakt war, engagierte sich im BBK Hannover und Niedersachsen. Als freier Grafiker war er für verschiedene Unternehmen tätig, hinzu kam ab 1958 eine Lehrtätigkeit an der Werkkunstschule Hildesheim und ab 1971 an der Fachhochschule Hildesheim-Holzminden. 2010 verstarb Franz Belting mit 102 Jahren in Hannover.

Dauer der Ausstellung: 13. April - 17. Juni 2018

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag von 14.00 - 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am 1. Mai, 10. Mai (Christi Himmelfahrt) und 20. Mai (Pfingstsonntag) ist die Galerie geöffnet. Am Dienstag, 12. Juni ist die Galerie aufgrund einer Veranstaltung geschlossen.

Aktion für Kinder zu Pfingsten

Dienstag, 22. Mai 2018, 10.00 - 11.30 Uhr - Roboter

Köpfe wie Metall, Augen wie Fenster, in den Bildern von Franz Belting sehen Menschen wie Maschinen aus. Wir malen mit Wachsfarben eigene Bilder. Für Kinder ab 6 Jahren (Beitrag: 1,50 €)

Anmeldung unter: julienne.franke@lehrte.de oder 05132 8300715, ab 1. April 05132 862 82 43. Weitere Termine für Gruppen können während der Schulzeit in Absprache vereinbart werden.


search

Behördenführer

Wählen Sie ihr gewünschtes Kriterium aus
Beschäftigtenverzeichnis
Stichwortverzeichnis

Hinweise und Anregungen

Quick Links


© LEHRTE.DE ist das offizielle Portal der Stadt Lehrte