Samstag, 19. Januar 2019

Kfz-Zulassung

Allgemeine Informationen

Sie sind neu in Lehrte zugezogen und Ihr Fahrzeug ist noch am alten Wohnort zugelassen?

Die erforderliche Umschreibung erledigen wir gerne für Sie.

Auch wenn Sie lediglich innerhalb Lehrtes oder der Region Hannover umgezogen sein sollten, muss Ihre Adressänderung in der Zulassungsbescheinigung Teil I / Fahrzeugschein eingetragen werden.

Wir erledigen auch das gerne für Sie.

Das sollten Sie bereit halten:

Für eine Umschreibung:

Zulassungsbescheinigung Teil II (Kfz-Brief)

Zulassungsbescheinigung Teil I (Kfz-Schein)

bisheriges Kennzeichen

Versicherungsbestätigung (eVB-Nr.)

gültige HU-Bescheinigung

Personalausweis/Pass (ggf. Meldebescheinigung)

ggf. Vollmacht

SEPA-Lastschriftmandat


Bei Adressänderung:

Zulassungsbescheinigung Teil I (Kfz-Schein)

gültige HU-Bescheinigung

Personalausweis/Pass (ggf. Meldebescheinigung)

ggf. Vollmacht


search

Behördenführer

Wählen Sie ihr gewünschtes Kriterium aus
Beschäftigtenverzeichnis
Stichwortverzeichnis

Hinweise und Anregungen

Quick Links

Weiterführende Informationen

Verknüpfte Kontakte


© LEHRTE.DE ist das offizielle Portal der Stadt Lehrte