Einzelhandelskonzept

Der Rat der Stadt Lehrte hat am 06.07.2011 ein kommunales Einzelhandelskonzept für Lehrte als städtebauliches Entwicklungskonzept gemäß §1 Abs. 6 Nr. 11 BauGB beschlossen. Dies soll als Leitfaden zur Steuerung der zukünftigen Einzelhandelsentwicklungen in Lehrte dienen.

Das kommunale Einzelhandelskonzept beinhaltet folgende Bausteine:

  • das Standort- und Zentrenkonzept für Lehrte
  • die Abgrenzung des zentralen Versorgungsbereichs Innenstadtzentrum mit Potenzialflächen in der Kernstadt
  • das Nahversorgungskonzept für die Kernstadt und die Ortsteile
  • ein Konzept für ergänzende Sonderstandorte zur Unterbringung von nicht zentrenrelevantem Einzelhandel
  • die Lehrter Sortimentsliste (Liste der zentren- und nahversorgungsrelevanten Sortimente) sowie

Ansiedlungsleitsätze zur Steuerung der städtebaulich bestmöglichen Einzelhandelsentwicklungen in der Zukunft.

Die Endfassung des Einzelhandelskonzeptes können Sie hier einsehen:

Einzelhandelskonzept,  Endbericht