Fahrradparken

Wer Bahn und Fahrrad kombiniert, ist besonders umweltfreundlich unterwegs und daher stehen an einigen Bahnhöfen im Stadtgebiet Lehrte abschließbare Fahrradabstellanlagen (Fahrradgaragen) zur Verfügung. Radfahrende können dort ihr Fahrrad diebstahl- und wettergeschützt an Anlehnbügeln abstellen.

Die Schlüsselausgabe und die Kontrolle der Berechtigung übernimmt Frau Schnieber.

Telefon: 05132 505-4107/ E-Mail: Tanja.Schnieber@lehrte.de

Voraussetzung: GVH-Abonnement

Die Nutzung der Fahrradgarage ist Abonnentinnen und Abonnenten einer Monatskarte des Großraum-Verkehr Hannover (GVH) vorbehalten – in einem Jahresturnus wird die Berechtigung kontrolliert. Wer zum berechtigten Kreis der Nutzerinnen und Nutzer gehört, kann gegen Hinterlegung einer Kaution (40 Euro) einen Schlüssel erhalten.

Bei Interesse können die Daten der Nutzungsinteressierten auf einer Warteliste vorgemerkt werden. Hierfür füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus.

Beschreibung Download
Informationspflicht nach Art 13 DSGVO Fahrradkäfige
©Holger Klinkert
0.19 MB

Anmeldung für die Nutzung eines Fahrradabstellplatzes

Kontaktdaten
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Datenschutz