Abfall Entsorgung

Leistungsbeschreibung

Abfallentsorgung umfasst das Sammeln, Befördern, Behandeln, Verwerten und Beseitigen von Abfällen aus privaten Haushaltungen und anderen Herkunftsbereichen.

Spezielle Hinweise: Abfall Entsorgung in GEMEINDE Lehrte (Lehrte)

Allgemeiner Grundsatz einer umweltorientierten Abfallwirtschaft ist, Abfälle möglichst zu vermeiden. Abfallvermeidung geht vor Verwertung und Beseitigung. Jede/Jeder Einzelne kann zur Verringerung der Abfallmengen beitragen. Achten Sie deshalb bereits beim Einkauf möglichst auf abfallarme Produkte.

Für die Abfallentsorgung in der Region Hannover ist der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) zuständig. Die Abfallentsorgung erfolgt über die Sack- oder Tonnenabfuhr. Die Restmüllabfuhr in Lehrte erfolgt alle 14 Tage. Auf Wunsch wird von aha die Restmülltonne zur Verfügung gestellt. In welcher Woche in Ihrem Stadtteil der Restmüll abgefahren wird, erfahren Sie hier. Papier, Biomüll und Gelbe Säcke werden weiterhin wöchentlich abgeholt. Die Restabfall-, Wertstoff- und Biosäcke sind am Abfuhrtag bis 7.00 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand zu stellen. Falsch befüllte, zu spät herausgestellte oder nicht zugelassene Säcke werden nicht abgefahren. Bitte holen Sie nicht abgefahrene Säcke wieder auf das Grundstück zurück, ansonsten können Ihnen für die Beseitigung der Säcke zusätzliche Kosten entstehen.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis, der kreisfreien Stadt, den Städten Cuxhaven, Göttingen und Lüneburg bzw. deren Abfallentsorgungsbetrieben, den Zweckverbänden Abfallwirtschaft Celle, Hildesheim und Region Hannover sowie den kommunalen Anstalten öffentlichen Rechts in Goslar, Nienburg, Peine und Wolfsburg.

Informationen erteilen auch die Abfallentsorgungsbetriebe, die am jeweiligen Wohnsitz den Müll entsorgen.

Spezielle Hinweise: Abfall Entsorgung in GEMEINDE Lehrte (Lehrte)

Die Zuständigkeit liegt bei:

Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) 
Karl-Wiechert-Allee 60 c, 30625 Hannover 
Tel.: 0511-99 11-0 
Fax: 0511-99 11 30895 
E-Mail: service@aha-region.de
Kostenloses Servicetelefon: 0800-999 11 99 in der Zeit von Mo-Do 7.00 – 16.00 Uhr, Fr 7.00.- 15.00 Uhr

Sollten Sie Abfallablagerungen oder Abfallsäcke bemerken, die länger als zwei Tage im öffentlichen Verkehrsraum liegen, wenden Sie sich bitte an:

Stadt Lehrte 
Fachdienst Ordnung
Tel.: 05132 / 505 2211

Die Meldung kann auch über das Online-Meldesystem "Bürgertipp" erfolgen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise: Abfall Entsorgung in GEMEINDE Lehrte (Lehrte)

Die Meldung von Abfallablagerungen oder Abfallsäcken, die länger als zwei Tage im öffentlichen Verkehrsraum liegen, müssen folgende Angaben enthalten:

- exakte Standortbestimmung
- Art und Umfang des Abfalls
- ggf. Hinweise auf Verursacherinnen/Verursacher

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise: Abfall Entsorgung in GEMEINDE Lehrte

Weitere Informationen erhalten Sie auf folgender Internetseite:

Ein Service des Landes Niedersachsen