Veranstaltungen der Bibliothek

Für Kinder und Jugendliche

Veranstaltungen für Kitas und Krippen
Ob Bilderbuchkino, Sandtheater oder Kamishibai: wir sind flexibel in der Gestaltung der Veranstaltung sowie dem gewünschten Thema. Gerne können Sie sich nach einem unserer vielen Konzepte richten. Sprechen Sie uns dafür einfach an.

Bilderbuchkino
Wir veranstalten regelmäßig Bilderbuchkino für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Über die Termine informieren wir Sie rechtzeitig über Aushänge in der Bibliothek sowie hier auf der Homepage der Stadt Lehrte. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Klassenführungen für Schulen
Wir bieten Klassenführungen für jede Altersstufe an. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Bibliothekseinführung, eine Führung zu einem bestimmten Thema oder eine Veranstaltung zum Thema Fernleihe handelt. Gerne bieten wir auch Führungen bzw. Veranstaltungen im Rahmen einer Lese-AG an.

LeseAG - Termine für spezielle Führungen und Beratung für LeseAGs
Beratung und Tipps über beliebte, bekannte Bücher / Medien für Lese-AGs (z. B. Die Olchis, Das magische Baumhaus, Die drei ???, Die drei !!!, etc.)

Autorenlesungen und Begegnungen
für alle Schulklassen und Jahrgangsstufen, entweder in der Bibliothek oder in den Schulen. Gerne können Autorenwünsche angemeldet werden.

Einführung in die Recherche im WebOpac (Online-Bestandskatalog und in die Onleihe (Ausleine digitaler Medien)
hier gibt es neben neuen und interessanten Kinder- und Jugendbüchern in digitaler Form auch viele digitale Lernhilfen für Schüler und Schülerinnen sowie Lehrkräfte.

Ferienpassaktion
Die Stadtbibliothek nimmt jährlich an der Ferienpassaktion der Stadt Lehrte teil. Zu den Veranstaltungen gehören u. a. Detektivseminare, Lesenächte, Autorenveranstaltungen, Trommelworkshops, Zeichnen und Basteln.

Für Erwachsene

Autorenlesungen
Ein bis zwei Mal im Jahr werden Autorenlesungen in der Städtischen Galerie Lehrte, Alte Schlosserei 1, oder im Kurt-Hirschfeld-Forum angeboten. Die Veranstaltungen werden rechtzeitig auf der Homepage, in der Bibliothek, den Medien und den Buchhandlungen bekannt gegeben.

Bücherflohmarkt
Jeden dritten Donnerstag im Monat findet in der Stadtbibliothek ein Bücherflohmarkt des Fördervereins, der Bibliotheksgesellschaft Lehrte, statt. In der Zeit von 10.00 - 17.00 Uhr haben sie die Möglichkeit, Bücher zu kaufen oder Buchspenden für den Flohmarkt abzugeben. 

Lehrter Lesekreis
Jeden letzten Mittwoch im Monat, ausgenommen Juli und Dezember, findet von 19.00 - 21.00 Uhr die Veranstaltung "Lehrter Lesekreis" der Bibliotheksgesellschaft statt. Es wird jeweils ein Buch besprochen, dessen Titel um Vorfeld in der Presse bekannt gegeben wird. Es ist empfehlenswert, das Buch vor der Teilnahme gelesen zu haben.

Lehrter lesen für Lehrter
In den Wintermonaten organisiert die Bibliotheksgesellschaft die Veranstaltung "Lehrter lesen für Lehrter" in der Stadtbibliothek. Lehrter Bürgerinnen und Bürger lesen aus ihrem Lieblingsbuch vor. Die Veranstaltung findet immer an einem Dienstag, von 19.30 - 21.00 Uhr statt. Das jeweilige Buch ist in der Stadtbibliothek ausleihbar.

Zusammenarbeit mit Senioreneinrichtungen
Gerne planen wir Autorenlesungen speziell für Senioreneinrichtungen oder stellen spezielle Medienkisten für Seniorinnen und Senioren zusammen.