Jugendtreff Arpke "Hinterhof"

Der Jugendtreff Arpke wurde im Jahre 1991 eröffnet und bereichert seitdem die Jugendarbeit in Lehrte mit den verschiedensten Projekten und Veranstaltungen oder Freizeiten.

Im „Hinterhof“ wird Kulturarbeit/Partizipation und Gemeinwesen groß geschrieben und so kommt es immer wieder zu Erlebnissen der ganz besonderen Art.

Die Tür steht jedem im Alter zwischen 10 und 27 Jahren, an mind. vier Tagen in der Woche offen. Hier kann man nicht nur Billard spielen oder Krökeln, sondern auch eigene Musik produzieren, Konzerte veranstalten/besuchen, eigene Ideen mit einbringen oder ganz einfach nur mal in der Ecke liegen.

Neben einem Konzertsaal, verfügt der Hinterhof auch über zwei weitere Räume die den Spielraum erweitern und einem Innenhof mit Basketballkorb, um sich die Zeit draußen zu vertreiben.

Im Konzertsaal steht neben einer Lichtanlage, auch eine Konzert PA, die es auch mal zulässt, Gefühle über den Lärmpegel zu kompensieren. Und sollte es mal zu langweilig werden im "Hinterhof", dann geht man einfach Geocachen, oder fährt auf Freizeit und vergnügt sich woanders, Hauptsache man verbringt sie zusammen.

Öffnungszeiten:

Die Einrichtung wird am 24.08.20 wieder in Betrieb gehen zunächst an folgenden Tagen: Dienstag, Donnerstag, Freitag. Die Öffnungszeiten weichen von den unten genannten Zeiten ab. 

Montag 14:00 - 19:00 Uhr  
Dienstag 14:00 - 20:00 Uhr ab 8 Jahre
Mittwoch 09:30 - 15:30 Uhr Bürotag
Donnerstag 14:00 - 19:30 Uhr 20:00 - 22:00 Uhr
in Hämelerwald
Freitag 14:00 - 20:00 Uhr  

Ferien: In der Ferienzeit kann es je nach Vielfalt des Programms zu Veränderungen der Öffnungszeiten kommen.

Hier sind die aktuellen Informationen in der Kinder- und Jugendarbeit zu finden.

Themen

Orte