Begegnungsstätte Goethestraße

Gesellige Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung

 

" Es sind Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen."

(Guy de Maupassant)      


                 

In der Stadt Lehrte gibt es zahlreiche Orte der Begegnung. Sie sind wichtige Bestandteile des sozialen Lebens. Dabei werden ältere Menschen zur Mitwirkung und Mitgestaltung aktiv ermutigt.

Die Angebote dieser Orte sind so vielfältig und bunt wie ihre Besucherinnen und Besucher. Vom gemütlichen Nachmittagscafé mit anschließendem Reisebericht, über Tanz- und Gymnastiksport bis hin zu Kreativ- und Spieleangeboten ist für jeden was dabei.

Seit 1986 gibt es die Begegnungsstätte an der Goethestraße. Das Gebäude wurde von der Stadt Lehrte langfristig angemietet.

Vereine und Verbände bieten in den Räumlichkeiten der Begegnungsstätte der Stadt Lehrte gesellige Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung an. Kurzerhand lassen sich auch neue Bekanntschaften knüpfen.

Ein abwechslungsreiches Programm der Vereine, Verbände und weiterer Aktiven wartet auf Sie. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Programmübersicht oder erhalten Sie bei Ihrer Ansprechpartnerin der Stadt Lehrte. Bei Interesse an einer Teilnahme empfiehlt es sich, direkt zum Verein oder Verband Kontakt aufzunehmen. Die Kontaktdaten sind auf der Programmübersicht nachzulesen.

Die Begegnungsstätte verfügt über eine Besonderheit - eine Kegelbahn. Kegeln ist bei Seniorinnen und Senioren nach wie vor ein attraktiver Freizeitsport. In geselliger Runde gehen Vereine ihrer Leidenschaft nach. Kegeln kann sowohl ernsthaft bei Wettkämpfen und Turnieren oder auch als reine Freizeitsportart betrieben werden. Je nachdem wie ehrgeizig Sie sind, können Sie sich einem Team anschließen, das regelmäßig trainiert oder Sie suchen sich einen Kegelklub, bei dem eher der Spaß am Spiel im Vordergrund steht.

 

Themen

Drittes Speed Dating 60plus in Lehrte I Kurzentschlossene erhalten noch Eintrittskarten

Moderierte Kontaktbörse am 31. Mai 2024 – Neue Bekanntschaften schließen für Freizeit, Genuss und Kultur

Regelmäßig berät eine Expertin des Senioren- und Pflegestützpunktes Burgdorfer Land in Lehrte

Kostenlose und unabhängige Pflegeberatung am 18. Juni 2024 in Lehrte

Selbsthilfegruppe Partner*innen von Demenzerkrankten Lehrte

Interessierte sind beim nächsten Treffen am 19. Juni herzlich willkommen

Wohngeld plus für Seniorinnen und Senioren

Informationen und Tipps zur Antragsstellung

Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Beratung von Ratsuchenden über private Vorsorge für das Alter oder den Notfall

Beratung von Seniorinnen und Senioren

individuell und vertraulich

Wegweiser für Seniorinnen und Senioren

Gut informiert älter werden in Lehrte

Ehrenamtliche Sicherheitsberatung

Niedrigschwelliges Beratungsangebot

Aktiv 60+

Anregungen für die Freizeitgestaltung

DUO - Seniorenbegleitung

Ehrenamtliches Besuchs- und Begleitangebot