DUO - Seniorenbegleitung

Ehrenamtliches Besuchs-und Begleitangebot

Ein ehrenamtliches Unterstützungsangebot für einsame Seniorinnen und Senioren

Die ehrenamtliche Seniorenbegleitung unterstützt eigenständig wohnende Seniorinnen sowie Senioren bei der Alltagsverrichtung und bilden gemeinsam das sogenannte DUO. Vor allem Zeit für den persönlichen Austausch, gemeinsame Unternehmungen wie Spaziergänge, Kaffee trinken und Kartenspielen stehen im Mittelpunkt.

Aufgrund des demografischen Wandels und sich verändernder Familienstrukturen, leben viele ältere Menschen alleine. Darüber hinaus möchten Seniorinnen und Senioren möglichst lange in ihrem vertrauten Wohnumfeld verbleiben. Gerade das soziale Miteinander ist im zunehmenden Alter wesentlich, um einer Vereinsamung entgegenzuwirken und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben aufrecht zu erhalten bzw. zu fördern. Hier können ehrenamtliche Seniorenbegleiterinnen und Seniorenbegleiter für ältere Menschen in Lehrte und den Ortsteilen eine verbindende Rolle einnehmen.

Die Qualifizierung zur DUO- Ehrenamtliche Seniorenbegleitung wurde erstmalig 2020 auch in Kooperation mit und in der Stadt Lehrte und in den Ortsteilen angeboten. DUO ist eine vom Land Niedersachsen geförderte Qualifizierungsmaßnahme, die der Senioren- und Pflegestützpunkt Burgdorfer Land (SPH) in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Niedersachsen (fan) anbietet.

Zunächst wurden die Seniorenbegleiterinnen und Seniorenbegleiter auf ihre ehrenamtliche Aufgabe vorbereitet. Gemeinsam besuchten sie ein lebendig gestaltetes Seminar. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernten dabei u.a. Kommunikationsgrundlagen und vielfältige tagesstrukturierende Angebote sowie Beschäftigungsmöglichkeiten für Seniorinnen und Senioren kennen. Aber auch der persönliche Austausch untereinander und das gegenseitige Kennenlernen kamen nicht zu kurz. Die praktische Umsetzung kann in Abstimmung mit der Seniorin oder dem Senior ganz individuell gestaltet werden, pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten gehören aber nicht dazu. Das Seminar ist kostenfrei und wird von einem Erwachsenenbildungsträger durchgeführt.

Seit Herbst 2020 sind die ehrenamtlichen Seniorenbegleiterinnen und –Begleiter für einsame Seniorinnen und Senioren in Lehrte und den Ortsteilen aktiv. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die aufgeführte Ansprechpartnerin.

Weitere Informationen zum aktuell statt findenden Seminar erhalten Sie hier.

Themen

Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Aktuelle Information: Persönliche Sprechzeit am 18. Mai 2022 von 14 bis 16 Uhr in Lehrte - Beratung von Ratsuchenden über private Vorsorge für das Alter oder den Notfall

Beratung von Seniorinnen und Senioren

individuell und vertraulich

Wegweiser für Seniorinnen und Senioren

Gut informiert älter werden in Lehrte

Ehrenamtliche Sicherheitsberatung

Niedrigschwelliges Beratungsangebot

Aktiv 60+

Anregungen für die Freizeitgestaltung

DUO - Seniorenbegleitung

Ehrenamtliches Besuchs-und Begleitangebot

Begegnungsstätte Goethestraße

Aktuelle Empfehlungen: Weiter Gemeinsam gegen Corona - Bitte tragen Sie eine (FFP2-)Maske außer auf dem Sitzplatz. Bitte Abstand wahren und Hygienemaßnahmen einhalten. Freiwillige Kontaktdatenerfassung mit QR-Code über die Corona-Warn-App.